Artikel mit dem Tag "Exkursionen"



2019 · 20. Oktober 2019
Dreißig Interessierte Pilzsammler traf sich, ausgestattet mit Körbchen und Messer, um 09:00 Uhr auf dem Schleihallenparkplatz in Schleswig. Wir folgten Claus Planke in einen Buchenwald, ein gut geeignetes Sammelgebiet. Auf der Wanderung erfuhren wir viel über heimische Speisepilze und „wichtig“ ihre giftigen Verwandten. Wir lernten die unterschiedlichen Pilzarten kennen, wie Röhrenpilze, Blätterpilze, Sprödblättler und Nichtblätterpilze. Bei unserer Ankunft im Wald wurden wir von 8...

2019 · 13. Juli 2019
Vielen sind die Hüttener Berge von Spaziergängen bekannt. Die Berge eignen sich auch hervorragend für Wander- und Radtouren. Für heute hatten wir uns vorgenommen, die Hüttener Berge mit einem Naturführer näher kennen zu lernen. Herr Schnack, Vorsitzender des Naturpark Hüttener Berge, begleitete uns durch die Naturlandschaft.

2019 · 06. Juli 2019
Unsere heutige Exkursion führte uns ins Esprehmer Moor. Das Moor entstand in den letzten Jahrtausenden aus einem See, der sich am Ende der letzten Eiszeit gebildet hatte. Das ehemals 400 Hektar große Moor wurde seit dem 18. Jahrhundert entwässert und fast vollständig kultiviert und abgetorft. Übrig blieb eine Moorfläche von 37,6 ha, die 1965 unter Naturschutz gestellt wurde. In den 1980er Jahren wurden im Zentrum der Moorflächen umfangreiche Pflege- und Renaturierungsarbeiten...

2019 · 16. Juni 2019
Am Sonntag den 16. Juni konnte Volker Neumann ingesamt 6 naturinteressierte Teilnehmer zu seiner Führung in das Fockbeker Moor bei Rendsburg begrüßen. Wie bei den Ausflügen des NABU-Schleswig üblich wurde zunächst eine Fahrgemeinschaft gebildet, während ein weiterer Besucher aus Eckernförde direkt mit dem Rad anreiste. Nach einer kurzen Einführung über die Geschichte des Fockbeker Moores, ging es zunächst in den Aussichtsturm, in dem man einen guten Überblick über die...

2019 · 01. Juni 2019
Das Ziel unserer heutigen Exkursion ist das NSG Geltinger Birk. Wir hatten uns an der Mühle Charlotte mit Frau Luise Mitschel, einer FÖJlerin, verabredet, die uns bis zur NABU-Hütte begleiten wollte. Wir starteten in Schleswig um 13:00 Uhr, leider fanden sich nur fünf Teilnehmer ein. Zwei Teilnehmer hatten kurzfristig abgesagt und das bevorstehende Pfingstfest tat sicher das Übrige.

2019 · 24. Mai 2019
Am 12. Mai 2019 fand unsere diesjährige morgendliche Vogelstimmenwanderung unter fachkundiger Leitung von Niklas Zander am Haddebyer Noor statt. Das Vogelkonzert war schon in vollem Gange, als sich um sechs Uhr morgens 10 Frühaufsteher am Parkplatz in Haddeby trafen. Mönchsgrasmücke, Zilpzalp, Zaunkönig, Singdrossel und viele andere heimische Vogelarten begrüßten die frühen Besucher. Im Anschluss an die Wanderung wurde gemeinsam in freier Natur gefrühstückt.

2019 · 28. April 2019
Heute wollten wir die Vogelwelt am Hauke-Haien-Koog beobachten. Das Treffen war um 12:30 Uhr in Schleswig am Schleihallenparkplatz. Neun Interessierte kamen, ausgestattet mit Ferngläsern, robuster Kleidung und festem Schuhwerk. Die Fahrt nach Schlüttsiel, zum Beobachtungsturm des Vereins Jordsand, gestaltete sich jedoch ein wenig umständlich. So waren in NF mehrere Straßen gesperrt, Grund war, die Deiche werden zu Klimadeichen umgebaut. Trotzdem erreichten wir unser Ziel pünktlich. Vom...

2019 · 14. April 2019
Am Sonntag, den 14. April 2019, trafen sich einige Vogelliebhaber vor der Nydamhalle am Schloss Gottorf, zur letzten Wasservogelzählung in diesem Jahr mit Oliver Piepgras. 12 interessierte Erwachsene und 4 Kinder waren dabei. Ein Spektiv wurde kindgerecht aufgebaut damit sie die Seeadler mit ihrem Nachwuchs beobachten konnten. Die kleinen Köpfe ragen inzwischen über den Horstrand hinweg. Auch die Eltern, die ihrem Nachwuchs Futter brachten, ließen sich sehen und beobachten.

2018 · 12. August 2018
Bericht über den Ausflug zu den Wildblumen auf Reesholm am 4. August

2018 · 17. Juni 2018
Über unsere schöne Wattwanderung nach Oland im Juni unter Leitung von Dr. Andresen-Petersen berichten wir ausführlich im Abschnitt "Exkursionen".

Mehr anzeigen